Nach dem Fest und vor dem Fest

4 von - 10. Dezember 2013 - Hamburg & Zuhause

Nach dem Fest und vor dem Fest

Jetzt sind es nur noch gut zwei Wochen bis Weihnachten. Der erste Schnee ist gefallen und wieder geschmolzen. Heute habe ich endlich ein bisschen Weihnachtsdeko aus dem Keller geholt. Kerze an, übriggebliebene Pralinen von letzter Woche auf den Tisch.

Es ist gut, dass jetzt ein bisschen Ruhe einkehrt, denn die letzten Tage waren wild. Xaver hat am Donnerstag berufliche Pläne durcheinandergewühlt und eine Schneise durch den Park geschlagen. Am Freitag gab es Weihnachtsfeierei. Grünkohl für achtzig Leute gekocht, lettischen Likör getrunken, wunderbarer Kollegenband gelauscht und mit ebendiesen wunderbaren Kollegen bis um vier getanzt. Das erste Mal seit langer Zeit, dass Salt `n` Pepa gespielt wurden, ohne, dass ich es mir wünschen musste. Fantastic!

Weitere Bilder:

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar